Auswanderung nach Mallorca vorbereiten

Der Plan nach Mallorca auszuwandern ist schnell gefasst. Oftmals bleibt es allerdings bei vagen Plänen auf der schönen Balearen-Insel leben zu wollen. Nur wenige Menschen schaffen es tatsächlich dauerhaft nach Mallorca auszuwandern. Nicht selten scheitert es dabei schon an der gründlichen Vorbereitung, die für ernsthafte Auswanderungspläne unerlässlich ist.

Die familiäre und soziale Situation

Zu beachten gibt es einiges. Zunächst entscheidet die persönliche und die familiäre Situation über die Schritte, die es zu gehen gilt. Zieht man als Single mit großen finanziellen Rücklagen auf die Insel und ist unmittelbar nach dem Umzug nach Mallorca nicht auf eine Arbeit angewiesen, hat man es sicher leichter als eine junge, arbeitssuchende Familie mit Kindern. Immerhin muss in letzterem Fall nicht nur die Arbeitssituation, sondern auch die künftige Schulsituation der Kinder im Vorfeld geklärt werden. Zieht man trotz dieser ungeklärten Fragen auf gut Glück nach Mallorca, kommt oft nach schon wenigen Wochen die große Ernüchterung und man ist nicht selten darauf angewiesen wieder nach Deutschland zu kommen.

Geordnete Verhältnisse in Deutschland hinterlassen

Aber auch weniger grundlegende Dinge wie Arbeit und Schulsituation wollen vor der eigentlichen Auswanderung geklärt sein. Macht es beispielsweise Sinn seinen gesamten Hausstand nach Mallorca zu überführen? Wie teuer ist der Transport von Mobiliar und gegebenenfalls Auto? Und wo genau möchte man sich eigentlich ansiedeln? Mallorca ist groß. Darüber hinaus wollen sämtliche bestehenden Rechnungen beglichen und laufende Verträge gekündigt werden, schließlich möchte man auf Mallorca nicht von den sich in Deutschland anstauenden Kosten eingeholt werden. Und natürlich muss auch die soziale Situation in Deutschland geklärt werden. Nicht nur Freunde und Verwandte gilt es angemessen zu verabschieden, sondern generell sollten stabile soziale Verhältnisse hinterlassen werden.

Die reine Vorbereitungszeit auf eine mögliche Auswanderung nach Mallorca ist folglich deutlich länger als man vermuten dürfte. Dennoch ist es unabdingbar jeden Schritt einer Auswanderung sorgfältig zu planen, um möglichst wenig dem Zufall überlassen zu müssen. In unserer Kategorie „Vorbereitung“ werden wir eine Reihe konkreter Tipps zu den ersten Schritten der Auswanderung nach Mallorca geben.

Artikel bewerten:

51 Bewertungen (Ø 4.3 von 5.0)

Artikel weiterempfehlen: